Die besten Materialien für die Zubereitung von Küchen

Die besten Materialien für die Zubereitung von Küchen
Jede Küche besteht aus Schlüsselelementen:

1. Fassade - der "vordere" Teil der gesamten Küche, der das Erscheinungsbild bestimmt. Dies sind die Vorderwände aller Schubladen, die Türen der Schließfächer.
2 Arbeitsplatte - Arbeitsfläche, auf der das Geschirr und alle Küchenutensilien aufgestellt werden.
3 Von den Außenwänden aller Schränke und Schubladen sowie von Regalen und Beinen von Tischen unsichtbar.
4 Zubehör - Griffe, Körbe, Schienen, Haken, Regale, Trockner, Paletten und dergleichen.
Natürlich können verschiedene Elemente aus verschiedenen Materialien hergestellt werden.

Was wird bei der Kreation der Küche verwendet?

1. Laminierte Spanplatte (laminierte Spanplatte) - die preisgünstigste Option, die aber gleichzeitig sehr präsentierbar ist. Gut in Kombination mit hochwertigen und stilvollen Beschlägen, Aluminiumfassaden. Wird für die Herstellung von Gebäuden und Fassaden verwendet.
2. Mit PVC-Folie (Polyvinylchlorid) überzogene MDF-Platten (Mitteldichte Holzplatte) werden durch eine Vielzahl verschiedener Optionen dargestellt. Eine breite Farbpalette, matt oder glänzend, die Fähigkeit, die Textur von Holz, Metall und anderen Materialien nachzuahmen. Die Preisspanne ist auch sehr flexibel. Da dieses Material wärmeempfindlich ist, müssen Sie eine Küche so gestalten, dass sie sinnvoll eingesetzt wird. Wird für Gehäuse und Fassaden verwendet.
3. Aluminium ist ein sehr praktisches und stilvolles Material. Oft wird es mit Glas verwendet. Eine Vielzahl von Farben. Aluminium ist auch sehr leicht, wodurch es mit anderen Materialien kombiniert werden kann. Wird hauptsächlich in Fassaden und Zubehör verwendet, manchmal auch für Arbeitsplatten. Neben Aluminium wird Stahl auch für Arbeitsplatten verwendet.
4. Holz ist sicherlich eines der umweltfreundlichsten und langlebigsten Materialien. Fast immer wird Holz verarbeitet: Es kann sich um spezielle Öle oder Wachs handeln, aber nur Lack wird die Küchenbedingungen ausreichend zerstören. Je nach Rasse kann der Baum anfällig für Feuchtigkeits- und Temperaturänderungen sein. Bei richtiger Pflege hält es jedoch sehr lange, und wenn es beschädigt ist, kann es im Gegensatz zu anderen Materialien wiederhergestellt werden. Holz wird für Fassaden, Tischplatten und manchmal auch für Gehäuse verwendet. Häufig verwendete Arten sind Akazie, Esche, Eiche, Buche.
5. Stein - künstlich (gepresste Steinschläge, mit einem speziellen Harz imprägniert) oder fest - eine ideale Lösung für die Arbeitsplatte, die in diesem Fall nahezu unverwundbar wäre. Dieses Material ist jedoch das härteste und kann unter dem Einfluss verschiedener Substanzen seine Farbe ändern, was bei der Gestaltung einer Küche und ihrer späteren Verwendung berücksichtigt werden muss.